Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

223-2-124

Verordnung - Schulordnung - betreffend die Versetzungsordnung und die Stundentafeln
für die Sekundarstufe II des Deutsch-Französischen Gymnasiums in Saarbrücken

Vom 9. August 2005

Fundstelle: Amtsblatt 2005, S. 1309

Ausgabe im Zusammenhang

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Artikel 1

Abschnitt 1
Versetzungsordnung für die Sekundarstufe II der deutsch-französischen Gymnasien

§ 1 Unterrichtsfächer und Zweige
§ 2 Bewertungsskala
§ 3 Trimester- und Jahreszeugnisse
§ 4 Versetzungskonferenz
§ 5 Versetzung

Abschnitt 2
Stundentafel der Sekundarstufe II der deutsch-französischen Gymnasien
Grilles horaires hebdomadaires du second cycle des lycées franco-allemands
Literarischer Zweig (L) Série littéraire (L)

Abschnitt 3
Stundentafel der Sekundarstufe II der deutsch-französischen Gymnasien
Grilles horaires hebdomadaires du second cycle des lycées franco-allemands
Naturwissenschaftlicher Zweig (S) „Mathematik-Physik“ (SMP)
Série scientifique (S) „mathématiques-physique“ (SMP)

Abschnitt 4
Stundentafel der Sekundarstufe II der deutsch-französischen Gymnasien
Grilles horaires hebdomadaires du second cycle des lycées franco-allemands
Naturwissenschaftlicher Zweig (S) „Biologie-Chemie“ (SBC)
Série scientifique (S) „biologie-chimie“ (SBC)

Abschnitt 5
Stundentafel der Sekundarstufe II der deutsch-französischen Gymnasien
Grilles horaires hebdomadaires du second cycle des lycées franco-allemands
Wirtschafts- und sozialwissenschaftlicher Zweig (ES)
Série économique et sociale (ES)

Artikel 2
In-Kraft-Treten






Aufgrund des § 33 Abs. 1 und 2 des Gesetzes zur Ordnung des Schulwesens im Saarland (Schulordnungsgesetz: SchoG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 21. August 1996 (Amtsbl. S. 846; 1997, S. 147), zuletzt geändert durch das Gesetz vom 13. Juli 2005 (Amtsbl. S. 1226),[1] in Verbindung mit dem Gesetz zu dem Abkommen vom 30. Juli 2002 zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Französischen Republik über die deutsch-französischen Gymnasien und das deutsch-französische Abitur vom 12. Dezember 2003 (BGBl. II S. 1746) verordnet das Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft:

[1]

SchoG vgl. BS-Nr. 223-2.

© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0