Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

300-29

Verordnung
über den gemeinsamen Bereitschaftsdienst
bei den Amtsgerichten des Saarlandes

Vom 31. Oktober 2004
geändert durch das Gesetz Nr. 1912 vom 30. November 2016 (Amtsbl. I 2017 S. 79).

Fundstelle: Amtsblatt 2004, S. 2286

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungen

1.

Eingangsformel neu gefasst durch Artikel 6 des Gesetzes vom 30.11.2016 (Amtsbl. I 2017 S. 79)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1
§ 2
§ 3





Auf Grund des § 22c Absatz 1 des Gerichtsverfassungsgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 9. Mai 1975 (BGBl. I S. 1077), zuletzt geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 30. Mai 2016 (BGBl. I. S. 1254), in Verbindung mit § 61 des Gesetzes zur Ausführung bundesrechtlicher Justizgesetze (AGJusG) vom 5. Februar 1997 (Amtsbl. S. 258), zuletzt geändert durch das Gesetz vom 21. Januar 2015 (Amtsbl. I S. 193), verordnet das Ministerium der Justiz:

© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0