Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

203-3

Landesgleichstellungsgesetz - LGG
(Artikel 1 des Gesetzes Nr. 1371) vom 24. April 1996
zuletzt geändert durch das Gesetz vom 20. September 2017 (Amtsbl. I S. 974)

Fundstelle: Amtsblatt 1996, S. 623

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Art. 5 Abs. 1 des Gesetzes Nr. 1433 vom 23. Juni 1999 (Amtsbl. S. 982)

2.

geändert durch Art. 6 Abs. 1 des Gesetzes Nr. 1539 vom 26. November 2003 (Amtsbl. S. 2935)

3.

geändert durch § 87 Abs. 1 des Gesetzes Nr. 1556 vom 23. Juni 2004 (Amtsbl. S. 1782)

4.

geändert durch Art. 11 des Gesetzes Nr. 1566 vom 17. März 2005 (Amtsbl. S. 486)

5.

geändert durch Artikel 7 des Gesetzes Nr. 1582 vom 13. Dezember 2005 (Amtsbl. S. 2010)

6.

geändert durch Gesetz vom 15. Februar.2006 (Amtsbl. S. 474, 530)

7.

geändert durch Gesetz vom 06. September 2006 (Amtsbl. S. 1694, ber. S. 1730).

8.

geändert durch Gesetz vom 21. November 2007 (Amtsbl. S. 2393)

9.

geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 01. Juli 2009 (Amtsbl. S.1087)

10.

§ 21 geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 04. Mai 2010 (Amtsbl. I S.1176)

11.

mehrfach geändert durch Gesetz vom 17. Juni 2015 (Amtsbl. I S. 376, ber. S. 456)

12.

§§ 7 und 21 geändert durch Artikel 2 Abs. 1 des Gesetzes vom 30. November 2016 (Amtsbl. I S. 1080)

13.

§ 21 geändert durch Artikel 3 Abs. 1 des Gesetzes vom 20. September 2017 (Amtsbl. I S. 974)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Abschnitt 1
Allgemeines

§ 1 Gesetzesziel und allgemeine Grundsätze
§ 2 Geltungsbereich
§ 2a Geltungsbereich bei wirtschaftlicher Beteiligung des Landes, der Gemeinden, der Landkreise oder des Regionalverbandes Saarbrücken
§ 3 Begriffsbestimmungen
§ 4 Benachteiligungsverbote
§ 5 Anrechnungszeiten

Abschnitt 2
Personalplanung zur Frauenförderung

§ 6 Statistische Erhebung; Verordnungsermächtigung
§ 7 Grundsätze eines Frauenförderplans
§ 8 Inkraftsetzen des Frauenförderplans
§ 9 Berichtspflicht

Abschnitt 3
Stellenausschreibung, Auswahlverfahren

§ 10 Stellenausschreibung
§ 11 Vorstellungsgespräche
§ 12 Auswahlentscheidungen
§ 13 Einstellungen, Beförderung und Übertragung höherwertiger Tätigkeiten
§ 14 Umkehr der Beweislast

Abschnitt 4
Berufliche Qualifizierung

§ 15 Berufliche Fort- und Weiterbildung

Abschnitt 5
Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit für Frauen und Männer

§ 16 Familiengerechte Arbeitszeiten und Arbeitsbedingungen
§ 17 Teilzeitarbeit; Telearbeit
§ 18 Beurlaubung ohne Dienstbezüge
§ 19 Hinweispflicht

Abschnitt 6
Maßnahmen zur Vorbeugung und Vorgehensweise gegen sexuelle Belästigung

§ 20 Sexuelle Belästigung

Abschnitt 7
Frauenbeauftragte

§ 21 Frauenbeauftragte
§ 22 Wahl und Stellung der Frauenbeauftragten; Verordnungsermächtigung
§ 22a Gesamtfrauenbeauftragte
§ 22b Gemeinsame Frauenbeauftragte der Schulformen
§ 23 Aufgaben und Rechte der Frauenbeauftragten
§ 24 Widerspruchs- und Schlichtungsverfahren
§ 24a Gerichtliches Verfahren
§ 25 Zusammenarbeit mit anderen Stellen
§ 26 (aufgehoben)

Abschnitt 8
Sonstige Regelungen

§ 27 Auftragsvergabe und staatliche Leistungen
§ 28 Sprache
§ 29 Gremien; Verordnungsermächtigung

Abschnitt 9
Übergangs- und Schlussvorschriften

§ 30 Übergangsvorschriften
§ 31 Inkrafttreten





© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0