Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

7123-4

Verordnung
über die Berufsausbildung
zur Fachpraktikerin/zum Fachpraktiker Hauswirtschaft

Vom 18. August 2012

Fundstelle: Amtsblatt 2012, S. 346

Geltungsbeginn: 1.11.2012, Geltungsende: 31.12.2020

Ausgabe im Zusammenhang

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Ausbildungsziel, Ausschließlichkeitsgrundsatz
§ 2 Eintragung der Berufsausbildungsverhältnisse
§ 3 Ausbildungsstätten
§ 4 Eignung der Ausbilderinnen und Ausbilder
§ 5 Dauer der Berufsausbildung
§ 6 Ausbildungsberufsbild, Ausbildungsrahmenplan, Struktur der Berufsausbildung
§ 7 Ausbildungsplan
§ 8 Schriftlicher Ausbildungsnachweis
§ 9 Zwischenprüfung
§ 10 Abschlussprüfung
§ 11 Prüfungsordnung
§ 12 Übergang in die Berufsausbildung zur Hauswirtschafterin/zum Hauswirtschafter
§ 13 Übergangsregelung
§ 14 Inkrafttreten, Außerkrafttreten
Anlage Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zur Fachpraktikerin/zum Fachpraktiker Hauswirtschaft





Aufgrund der §§ 66 und 79 Absatz 4 des Berufsbildungsgesetzes vom 23. März 2005 (BGBl. I S. 931), zuletzt geändert durch Artikel 24 des Gesetzes vom 20. Dezember 2011 (BGBl. I S. 2854) in Verbindung mit § 1 der Verordnung über die Bestimmung der zuständigen Stelle für die Berufsbildung in der Hauswirtschaft vom 5. Februar 1991 (Amtsbl. S. 214)1 und in Verbindung mit dem Beschluss des Berufsbildungsausschusses vom 7. Mai 2012 verordnet das Ministerium für Bildung und Kultur:

1

Vgl. BS-Nr. 7123-12.

© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0