Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

2022-11

Gesetz Nr. 1903 zur Regelung eines Kostenfolgeabschätzungs- und
eines Beteiligungsverfahrens gemäß Artikel 120 der Verfassung des Saarlandes
(Konnexitätsausführungsgesetz Saarland - KonnexAG SL)

Vom 9. November 2016

Fundstelle: Amtsblatt 2016, S. 1058

Ausgabe im Zusammenhang

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Erster Teil
Grundlagen

§ 1 Anwendung des Konnexitätsprinzips
§ 2 Geltungsbereich des strikten Konnexitätsprinzips
§ 3 Kostenfolgeabschätzung
§ 4 Belastungsausgleich
§ 5 Konnexitätsstelle

Zweiter Teil
Verfahren bei Gesetzentwürfen der Landesregierung und bei Verordnungsentwürfen

§ 6 Regelung des Belastungsausgleichs
§ 7 Beteiligung der kommunalen Spitzenverbände
§ 8 Weiteres Verfahren

Dritter Teil
Gesetzentwürfe eines Mitglieds des Landtages oder einer Fraktion und Verordnungsentwürfe

§ 9 Verfahren
§ 10 Anforderung eines Berichts der Landesregierung

Vierter Teil
Schlussvorschriften

§ 11 Inkrafttreten





© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0