Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

29-2

Gesetz Nr. 1852 Saarländisches Krebsregistergesetz
(SKRG)

Vom 11. Februar 2015
geändert durch das Gesetz vom 22. August 2018 (Amtsbl. I S. 674)

Fundstelle: Amtsblatt 2015, S. 210

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungen

1.

mehrfach geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 22. August 2018 (Amtsbl. I S. 674)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Abschnitt 1
Regelungsbereich, Aufgaben, Begriffsbestimmungen

§ 1 Regelungsbereich und Aufgaben
§ 2 Organisation
§ 3 Träger, Kosten
§ 4 Begriffsbestimmungen

Abschnitt 2
Krebsregister Saarland

§ 5 Meldungen
§ 5a Widerspruchsrecht der Patientin/des Patienten gegen die dauerhafte Speicherung der Identitätsdaten
§ 6 Datenübermittlung durch die Gesundheitsämter
§ 7 Datenübermittlung durch das Statistische Amt
§ 8 Datenübermittlung durch die Meldebehörden
§ 8a Datenübermittlung an und durch das Deutsche Kinderkrebsregister
§ 9 Vertrauensstelle
§ 10 Registerstelle
§ 11 Speicherung
§ 12 Bildung von Kontrollnummern, Datenabgleich
§ 13 Abgleich und Übermittlung von Identitätsdaten
§ 13a Mitwirkung bei der Evaluation und Qualitätssicherung des Mammographie-Screenings zur Früherkennung von Brustkrebs
§ 13b Patientenbezogener Datenabruf durch einzelne Leistungserbringer
§ 14 Auskunft an Patientinnen und Patienten
§ 15 Löschung
§ 16 Wissenschaftlicher Beirat

Abschnitt 3
Maßnahmen zur Krankheitsfrüherkennung

§ 17 Mammographie-Screening
§ 18 Datenübermittlung an die Zentrale Stelle des Mammographie-Screenings durch die Meldebehörden
§ 19 Weitere Krankheitsfrüherkennungsmaßnahmen

Abschnitt 4
Schlussvorschriften

§ 20 Strafvorschriften
§ 21 Ordnungswidrigkeiten
§ 22 Übergangsbestimmungen
§ 23 Inkrafttreten, Außerkrafttreten





© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0