Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

791-1

Verordnung zum Schutz von Landschaftsteilen im Saarland

Vom 1. März 1952
zuletzt geändert durch die Verordnung vom 4. Dezember 2014 (Amtsbl. I 2015 S. 4)

Fundstelle: Amtsblatt 1952, S. 602

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Verordnung vom 30. Mai 1969 (Amtsbl. S. 411)

2.

geändert durch Verordnung vom 07. April 1992 (Amtsbl. S. 494) iVm § 41 SNG und Verordnung vom 28. Januar 2005 (Amtsbl. S. 154)

3.

geändert durch Verordnung vom 04. Dezember 2014 (Amtsbl. I 2015 S. 4)

4.

geändert durch Verordnung vom 25. November 2015 (Amtsbl. I S. 957)

5.

geändert durch Verordnung vom 25. Mai 2017 (Amtsbl. I S. 530)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1
§ 2
§ 3
§ 4
§ 5
§ 6
§ 7
§ 8
Anlage Ausgliederungsfläche





Auf Grund der §§ 5 und 19 des Naturschutzgesetzes vom 26. Juni 1935 (RGBl. I S. 821) in der Fassung des Dritten Änderungsgesetzes vom 20. Januar 1938 (RGBl. I S. 36) sowie des § 13 der hierzu ergangenen Durchführungsverordnung vom 31. Oktober 1935 (RGBl. I S. 1275) in der Fassung der Ergänzungsverordnung vom 16. September 1938 (RGBl. I S. 1184) [1] wird Folgendes verordnet:

[1]

SNG vgl. BS-Nr. 791-14. Gemäß § 53 Abs. 3 SNG gelten Verweisungen auf das bisherige Gesetz als Verweisungen auf die entsprechenden Vorschriften des Ablösungsgesetzes fort.

© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0