Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

750-10

Gesetz Nr. 1230 über die Anerkennung als Markscheider
(Markscheidergesetz)

Vom 21. September 1988
zuletzt geändert durch das Gesetz vom 15. September 2010 (Amtsbl. I S. 1384).

Fundstelle: Amtsblatt 1988, S. 1121

Geltungsbeginn: 12.11.2010, Geltungsende: 31.12.2020

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Anlage Nr. 925 zum Gesetz Nr. 1327 vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

2.

geändert durch Art. 5 Abs. 4 des Gesetzes Nr. 1484 vom 07. November 2001 (Amtsbl. S. 2158)

3.

geändert durch Art. 22 des Gesetzes Nr. 1533 vom 08. Oktober 2003 (Amtsbl. S. 2874)

4.

geändert durch Artikel 27 des Gesetzes Nr. 1582 vom 13. Dezember 2005 (Amtsbl. S. 2010)

5.

geändert durch Gesetz vom 15. Februar 2006 (Amtsbl. S. 474, 530)

6.

mehrfach geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 15. September 2010 (Amtsbl. S. 1384)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Anerkennung
§ 2 Voraussetzungen für die Anerkennung
§ 3 Antrag
§ 4 Anerkennung und Urkunde
§ 5 Widerruf und Erlöschen der Anerkennung, Tätigkeitsuntersagung
§ 6 Bekanntmachung
§ 7 Übergangsbestimmung
§ 8 Ordnungswidrigkeiten
§ 9 Inkrafttreten, Außerkrafttreten.





© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0