Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

1101-4

Geschäftsordnung der Regierung des Saarlandes
(GOReg)

Vom 15. Februar 2005
zuletzt geändert durch die Bekanntmachung vom 1. März 2018 (Amtsbl. I S. 136).*

*Geändert durch Bekanntmachung vom 8. April 2008 (Amtsbl. S. 770), Bekanntmachung vom 23. März 2010 (Amtsbl. I S. 1156), Bekanntmachung vom 30. August 2011 (Amtsbl. I S. 309) und Bekanntmachung vom 09. Mai 2012 (Amtsbl. I S. 132) wonach die Geschäftsordnung mit der Maßgabe der redaktionellen Anpassung an die Neufestlegung der Geschäftsbereiche fort gilt und Bekanntmachung vom 17. Mai 2017 (Amtsbl. I S. 572) wonach die Geschäftsordnung mit der Maßgabe der redaktionellen Anpassung an die Neufestlegung der Geschäftsbereiche fort gilt, Bekanntmachung vom 1. März 2018 (Amtsbl. I S. 136), wonach die Geschäftsordnung fort gilt.

Fundstelle: Amtsblatt 2005, S. 504

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungen

1.

mehrfach geändert durch Änderung vom 08.04.2008 (Amtsbl. S. 770)

2.

mehrfach geändert durch Änderung vom 23.03.2010 (Amtsbl. I S. 1156)

3.

geändert durch Änderung vom 30.08.2011 (Amtsbl. I S. 309)

4.

geändert durch Änderung vom 09.05.2012 (Amtsbl. I S. 132)

5.

geändert durch Änderung vom 17.05.2017 (Amtsbl. I S. 572)

6.

geändert durch Änderung vom 01.03.2018 (Amtsbl. I S. 136)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Erster Abschnitt
Ministerpräsident und Staatskanzlei

§ 1 Ministerpräsident
§ 2 Staatskanzlei
§ 3 Vertretung des Saarlandes beim Bund

Zweiter Abschnitt
Ministerinnen, Minister und Ministerien

§ 4 Ministerinnen und Minister
§ 5 Geschäftsverteilungspläne
§ 6 Zusammenarbeit der Ministerien

Dritter Abschnitt
Landesregierung

§ 7 Sitzungen des Ministerrats
§ 8 Ministerratsangelegenheiten
§ 9 Vorbereitung der Sitzungen des Ministerrats
§ 10 Vertraulichkeit, Niederschriften, einheitliche Vertretung

Vierter Abschnitt
Bestimmungen zu einzelnen Verfahren

§ 11 Gesetzgebungsverfahren
§ 12 Rechtsverordnungen und Verwaltungsvorschriften
§ 12a Normprüfung Bürokratiekosten für die Betriebe im Saarland und zeitliche Befristung
§ 13 Staatsverträge
§ 14 Bundesratsangelegenheiten
§ 15 Verfassungsgerichtliche Verfahren
§ 16 Parlamentarische Anfragen
§ 17 Petitionen
§ 18 Personalangelegenheiten
§ 19 Vergabe von Gutachten

Fünfter Abschnitt
Geschäftsverkehr und Vertretung der Landesregierung nach außen

§ 20 Landtag
§ 21 Nachgeordnete Behörden
§ 22 Bund und andere Länder
§ 23 Diplomatischer und konsularischer Verkehr
§ 24 Veranstaltungen

Sechster Abschnitt
Schlussvorschriften

§ 25 In-Kraft-Treten
Anlage 1 Ausfertigung von Vorschriften i. S. von § 12

I.

§ 1
§ 2
§ 3

II.

Anlage 2 Vereinbarung über die Unterrichtung des Landtages durch die Landesregierung vom 10. November 1987
Anlage 3 Prüffragen zu Rechtsetzungsvorhaben des Landes





Die Landesregierung gibt sich gemäß Artikel 90 Abs. 2 der Verfassung des Saarlandes vom 15. Dezember 1947 (Amtsbl. S. 1077), zuletzt geändert durch Gesetz vom 5. September 2001 (Amtsbl. S. 1630), folgende Geschäftsordnung:*

*

Vgl. auch GGO vom 16. Oktober 2001 (GMBl. S. 374).

© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0