Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

223-2-5

Allgemeine Schulordnung
(ASchO)

Vom 10. November 1975
zuletzt geändert durch die Verordnung vom 24. Juni 2011 (Amtsbl. I S. 220)

Fundstelle: Amtsblatt 1975, S. 1239

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Verordnung vom 15. Juni 1977 (Amtsbl. S. 739)

2.

geändert durch Anlage Nr. 490 zum Gesetz Nr. 1327 vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

3.

geändert durch Verordnung vom 29. Juni 1994 (Amtsbl. S. 993)

4.

geändert durch Verordnung vom 01. November 1997 (Amtsbl. S. 1110)

5.

geändert durch Art. 1 der Verordnung vom 21. November 2000 (Amtsbl. S. 2035)

6.

geändert durch Verordnung vom 24. April 2003 (Amtsbl. S. 1267)

7.

geändert durch Art. 49 der Verordnung vom 04. Juli 2003 (Amtsbl. S. 1910)

8.

geändert durch Art. 1 der Verordnung vom 28. Juli 2004 (Amtsbl. S. 1634)

9.

geändert durch Art. 3 des Gesetzes Nr. 1568 vom 11. Mai 2005 (Amtsbl. S. 687)

10.

geändert durch Verordnung vom 28. Juli 2006 (Amtsbl. S. 1439).

11.

geändert durch Art. 13 der Verordnung vom 09. August 2007 (Amtsbl. S. 1650)

12.

geändert durch Art. 9 Abs. 6 des Gesetzes Nr. 1632 vom 21. November 2007 (Amtsbl. S. 2393)

13.

geändert durch Art. 3 Abs. 4 des Gesetzes Nr. 1637 vom 21. November 2007 (Amtsbl. 2008 S. 75)

14.

§ 14 geändert durch Art. 1 der Verordnung vom 24. Juni 2011 (Amtsbl. I S. 220)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

I. Allgemeines

§ 1 Zweck der Allgemeinen Schulordnung und Geltungsbereich

II. Schulbesuch

§ 2 Aufnahme, Anmeldung
§ 3 Austritt aus der Schule
§ 4
§ 5 Schulwechsel

III. Unterricht und Schulveranstaltungen

§ 6 Teilnahme am Pflichtunterricht und an freiwilligem Unterricht
§ 7 Befreiungen
§ 8 Schulversäumnisse
§ 9 Beurlaubung
§ 10 Eigentum an Schülerarbeiten und Prüfungsarbeiten, Aufbewahrung und Rückgabe
§ 11 Versetzungen, Prüfungen und anderes
§ 11aNachträgliche Versetzung

IV. Verhalten und Betätigung der Schüler

§ 12 Schülervertretung ( § 24 SchumG )
§ 13 Schülervereinigungen, Schulzeitung, Schülerzeitungen
§ 14 Verhalten der Schüler innerhalb und außerhalb der Schule
§ 15 Beschwerderecht

V. Erziehungsmaßnahmen

§ 16 Erziehungsmaßnahmen
§ 17

VI. Fürsorge für die Schüler

§ 18 Schulgesundheitspflege
§ 19 Schulpsychologischer Dienst
§ 20 Unfallverhütung und Schülerunfallversicherung

VII. Haftung und Rechtsschutz

§ 21 Haftung der Schule
§ 22 Haftung der Schüler und der Erziehungsberechtigten
§ 23 Rechtsschutz der Schüler und der Erziehungsberechtigten

VIII. Werbung, Sponsoring

§ 24Werbung, Sponsoring

IX. Pflichten der Erziehungsberechtigten und anderer

§ 25 Pflichten der Erziehungsberechtigten und der für die Berufsausbildung Verantwortlichen

X. Übergangs- und Schlussbestimmungen

§ 26 Aufhebung und Weitergeltung von Bestimmungen
§ 27 In-Kraft-Treten





Auf Grund des § 33 Abs. 1 des Gesetzes zur Ordnung des Schulwesens im Saarland (Schulordnungsgesetz: SchoG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 2. August 1974 (Amtsbl. S. 697) wird verordnet:

© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0