Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

221-1-11

Verordnung
über die Erhebung, Verarbeitung und Aufbewahrungsdauer
personenbezogener Daten
an den Hochschulen des Saarlandes -
Studentendaten-Verordnung - StudDatVO

Vom 1. August 1995

Fundstelle: Amtsblatt 1995, S. 846

Ausgabe im Zusammenhang

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Zulassung
§ 2 Einschreibung und Rückmeldung
§ 3 Beginn, Beurlaubung, Unterbrechung des Studiums und Exmatrikulation
§ 4 Besondere Studienarten
§ 5 Studienbescheinigung
§ 6 Studienverlauf und Hochschulprüfungen
§ 7 Lehrbericht
§ 8 Löschung der Daten
§ 9 In-Kraft-Treten
Anlage Datenkatalog





Aufgrund von

1.

§ 101a Abs. 1 Satz 2 und Abs. 5 Satz 2 [1] des Gesetzes über die Universität des Saarlandes vom 8. März 1989 (Amtsbl. S. 609), zuletzt geändert durch das Gesetz über die Hochschule für Musik und Theater des Saarlandes vom 1. Juni 1994 (Amtsbl. S. 906),

2.

§ 61a Abs. 1 Satz 2 und Abs. 5 Satz 2 [2] des Gesetzes über die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes vom 15. Mai 1991 (Amtsbl. S. 818), zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung hochschulrechtlicher Vorschriften (Hochschulrechtsänderungsgesetz) vom 1. Juni 1994 (Amtsbl. S. 889),

3.

§ 72 Abs. 3 [3] in Verbindung mit § 61a Abs. 1 Satz 2 und Abs. 5 Satz 2 des Gesetzes über die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes [2] ,

4.

§ 43a Abs. 1 Satz 2 und Abs. 5 Satz 2 des Gesetzes über die Hochschule der Bildenden Künste Saar vom 21. Juni 1989 (Amtsbl. S. 1106), zuletzt geändert durch das Gesetz zur Änderung hochschulrechtlicher Vorschriften (Hochschulrechtsänderungsgesetz) vom 1. Juni 1994 (Amtsbl. S. 889),

5.

§ 76 Abs. 1 Satz 2 und Abs. 5 Satz 2 des Gesetzes über die Hochschule des Saarlandes für Musik und Theater [7] vom 1. Juni 1994 (Amtsbl. S. 906),

verordnet das Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft:

[1]

Die auch in der Nachfolgeregelung des § 9 Abs. 3 Satz 3 UG von 1999 enthaltene Ermächtigung ist für den Bereich der Universität durch deren Befugnis abgelöst worden, die Datenerhebung durch eine von ihr selbst zu erlassende Ordnung zu regeln.

[2]

Jetzt: § 9 Abs. 3 Satz 3 FhG .

[3]

Jetzt: § 87 Abs. 3 FhG .

[7]

Jetzt Hochschule für Musik Saar.

© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0