Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

2030-69

Ausbildungs- und Prüfungsordnung
für Technische Lehrer (Lehrer für Fachpraxis)
im beruflichen Schulwesen des Saarlandes

Vom 15. November 1974
zuletzt geändert durch das Gesetz vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

Fundstelle: Amtsblatt 1974, S. 955

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Verordnung vom 17. März 1978 (Amtsbl. S. 274)

2.

geändert durch Verordnung vom 06. Januar 1983 (Amtsbl. S. 36)

3.

geändert durch Anlage Nr. 457 zum Gesetz Nr. 1327 vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Abschnitt I
Allgemeines

§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Ziel der Ausbildung
§ 3 Voraussetzungen für die Zulassung
§ 4 Zulassungsgesuch
§ 5 Entscheidung über die Zulassung

Abschnitt II
Ausbildung

§ 6 Vorbereitungsdienst
§ 7 Dauer des Vorbereitungsdienstes
§ 8 Ausbildungsstellen
§ 9 Bewährungsberichte
§ 10 Theoretische Ausbildung
§ 11 Schulpraktische Ausbildung
§ 12 Unterrichtspraktische Ausbildung
§ 13 Tätigkeitsberichte
§ 14 Anfertigung eines Unterrichtsmittels bzw. einer schriftlichen pädagogischen Arbeit

Abschnitt III
Prüfung

§ 15 Laufbahnprüfung
§ 16 Zweck der Prüfung
§ 17 Prüfungsausschuss
§ 18 Meldung zur Prüfung
§ 19 Zulassung zur Prüfung
§ 20 Bestandteile der Prüfung
§ 21 Schriftliche Prüfung
§ 22 Unterrichtspraktische Prüfung
§ 23 Mündliche Prüfung
§ 24 Leistungsnoten
§ 25 Gesamtergebnis der Prüfung
§ 26 Erkrankung, Säumnis, ordnungswidriges Verhalten
§ 27 Wiederholung der Prüfung
§ 28 Prüfungszeugnis
§ 29 Beendigung der Ausbildung

Abschnitt IV
Übergangs- und Schlussbestimmungen

§ 30 (aufgehoben)
§ 31 Technische Lehrer
(Lehramt für Kurzschrift und Maschinenschreiben)
§ 32 In-Kraft-Treten
Anlage





Auf Grund des § 19 Abs. 2 [1] des Saarländischen Beamtengesetzes in der Fassung vom 1. September 1971 (Amtsbl. S. 613), zuletzt geändert durch Gesetz vom 29. November 1972 (Amtsbl. S. 677), und des § 14 der Verordnung über die Laufbahnen der Beamten im Saarland (Saarländische Laufbahnverordnung - SLVO) in der Fassung vom 8. Mai 1967 (Amtsbl. S. 435), zuletzt geändert durch Verordnung vom 12. Dezember 1973 (Amtsbl. 1974 S. 45), wird im Einvernehmen mit dem Minister für Inneres und Sport verordnet:

[1]

Jetzt: § 20 SBG.

© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0