Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

403-1

Gesetz Nr. 842
über Unschädlichkeitszeugnisse

Vom 25. Januar 1967
zuletzt geändert durch das Gesetz vom 21. November 2007 (Amtsbl. 2008 S. 278).*

*(Gem. Art. 7 Abs. 4 des Gesetzes vom 21. November 2007 ist die Änderung befristet zum 31. Dezember 2012.)

Fundstelle: Amtsblatt 1967, S. 206

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Gesetz Nr. 909 vom 08. April 1970 (Amtsbl. S. 377)

2.

geändert durch Anlage Nr. 305 zum Gesetz Nr. 1327 vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

3.

geändert durch Gesetz Nr. 1345 vom 14. Dezember 1994 (Amtsbl. 1995 S. 94)

4.

geändert durch Art. 8 des Gesetzes Nr. 1397 vom 16. Oktober 1997 (Amtsbl. S. 1130)

5.

geändert durch Gesetz vom 15. Februar 2006 (Amtsbl. S. 474, 530)

6.

geändert durch Art. 6 Abs. 9 des Gesetzes Nr. 1639 vom 21. November 2007 (Amtsbl. 2008 S. 278) [gem. Art. 7 Abs. 4 befristet zum 31. Dezember 2012; gem. Art. 2 des Gesetzes Nr. 1782 vom 19. September 2012 (Amtsbl. I S. 418) wurde die Befristung aufgehoben.]

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Inhalt und Zweck
§ 2 Voraussetzungen
§ 3 Rechtswirkung
§ 4 Zuständigkeiten
§ 5 Antrag
§ 6 Verfahren
§ 7 Öffentliche Lasten
§ 8 Aufhebung von Vorschriften
§ 9 Unschädlichkeitszeugnisse der Kommunalaufsichtsbehörden
§ 10 Durchführung
§ 11 In-Kraft-Treten





© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0