Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium der Justiz
 
 

7111-1

Verordnung zur Durchführung des Waffengesetzes
(DVWaffG)

Vom 20. Dezember 1976
zuletzt geändert durch die Verordnung vom 20. März 2019 (Amtsbl. I. S. 314)

Fundstelle: Amtsblatt 1976, S. 1184

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Verordnung vom 11. April 1989 (Amtsbl. S. 525)

2.

geändert durch Verordnung vom 17. September 1991 (Amtsbl. S. 1066)

3.

geändert durch Verordnung vom 24. Februar 1994 (Amtsbl. S. 607) iVm der Anlage Nr. 521 zum Gesetz Nr. 1327 vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

4.

geändert durch Art. 10 § 1 Abs. 1 des Gesetzes Nr. 1381 vom 27. November 1996 (Amtsbl. S. 1313)

5.

geändert durch Gesetz vom 21. November 2007 (Amtsbl. S. 2393)

6.

§ 2 geändert durch Artikel 1 Nr. 13 des Gesetzes vom 30. November 2011 (Amtsbl. I. S. 1629)

7.

§§ 2, 6 und 8 geändert durch Artikel 10 des Gesetzes vom 18. April 2018 (Amtsbl. I S. 332)

8.

§§ 2, 6 und 8 geändert durch Verordnung vom 20. März 2019 (Amtsbl. I S. 314)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Allgemeine Zuständigkeit
§ 2 Besondere Zuständigkeiten
§ 3 Beschaffung von Dienstwaffen und Munition
§ 4 Beschussprüfung
§ 5 Sicherstellungen
§ 6 Freistellungen vom Waffengesetz
§ 7 Zuständige Behörden für die Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten
§ 8 Ermächtigungen
§ 9 In-Kraft-Treten





Auf Grund der §§ 6 Absatz 1 Satz 4 ,[1] 50 Absatz 1 des Waffengesetzes (WaffG) [2] in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. März 1976 (Bundesgesetzbl. I S. 432)[3] und des § 36 Absatz 2 Satz 1 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten (OWiG) vom 24. Mai 1968 (Bundesgesetzbl. 1 S. 481), in der Fassung der Bekanntmachung vom 2. Januar 1975 (Bundesgesetzbl. I S. 80), geändert durch Gesetz vom 20. August 1975 (Bundesgesetzbl. I S. 2189) in Verbindung mit § 5 Absatz 3 des Landesorganisationsgesetzes (LOG) vom 2. Juli 1969 (Amtsbl. S. 445), zuletzt geändert durch Gesetz vom 6. Juli 1976 (Amtsbl. S. 702), verordnet die Landesregierung:

[1]

Vgl. jetzt § 55 Abs. 6 WaffG

[2]

Vgl. jetzt § 48 Abs. 1 WaffG.

[3]

WaffG jetzt (Artikel 1 des Gesetzes) vom 11. Oktober 2002 (BGBl. I S. 3970).

© juris GmbH

Herausgeber

juris GmbH
Gutenbergstraße 23
Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 5866-0