221-1-10

Verordnung über die Studienberechtigung für die staatlichen
Hochschulen des Saarlandes durch besondere berufliche Qualifikation

Vom 4. April 2017

Fundstelle: Amtsblatt 2017, S. 402

Ausgabe im Zusammenhang

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Anwendungsbereich
§ 2 Zulassungsvoraussetzungen
§ 3 Zulassungsverfahren
§ 4 Kommission
§ 5 Probestudium; Eignungsfeststellung
§ 6 Fachgebundene Studienberechtigung
§ 7 Inkrafttreten
Anlage 1
Anlage 2
Anlage 3





Aufgrund des § 77 Absatz 5 des Saarländischen Hochschulgesetzes vom 30. November 2016 (Amtsbl. I S. 1080)[1] verordnet die Ministerpräsidentin im Einvernehmen mit dem Ministerium für Bildung und Kultur:

[1]

SHSG vgl. BS-Nr. 221-1.