752-5

Verordnung
über Zuständigkeiten
nach dem Energieverbrauchskennzeichnungsgesetz

Vom 17. März 2009
geändert durch die Verordnung vom 7. Dezember 2015 (Amtsbl. I S. 2215).

Fundstelle: Amtsblatt 2009, S. 562

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungen

1.

§ 1 neu gefasst, § 3 geändert durch Artikel 3 der Verordnung vom 07. Dezember 2015 (Amtsbl. I S. 2215)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Zuständige Behörde
§ 2Verfolgung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten
§ 3Inkrafttreten





Aufgrund des § 5 Absatz 3 des Landesorganisationsgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 27. März 1997 (Amtsbl. S. 410), zuletzt geändert durch Artikel 5 Absatz 9 des Gesetzes vom 21. November 2007 (Amtsbl. S. 2393) und Artikel 6 Absatz 1 des Gesetzes vom 21. November 2007 (Amtsbl. 2008 S. 278), und des § 36 Absatz 2 Satz 1 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten in der Fassung der Bekanntmachung vom 19. Februar 1987 (BGBl. I S. 602), zuletzt geändert durch Art. 2 des Gesetzes vom 7. August 2007 (BGBl. I S. 1786) verordnet die Landesregierung zur Ausführung

- des Gesetzes zur Umsetzung von Rechtsakten der Europäischen Gemeinschaften auf dem Gebiet der Energieeinsparung bei Geräten und Kraftfahrzeugen (Energieverbrauchskennzeichnungsgesetz) vom 30. Januar 2002 (BGBl. I S. 570), zuletzt geändert durch Artikel 169 der Verordnung vom 31. Oktober 2006 (BGBl. I S. 2407),

- der Verordnung über die Kennzeichnung von Haushaltsgeräten mit Angaben über den Verbrauch an Energie und anderen wichtigen Ressourcen (Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung) vom 30. Oktober 1997 (BGBl. I S. 2616), zuletzt geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 19. Februar 2004 (BGBl. I S. 311),

- der Verordnung über Energieverbrauchshöchstwerte von Geräten (Energieverbrauchshöchstwerteverordnung) vom 6. Dezember 2002 (BGBl. S. 4517), zuletzt geändert durch Artikel 2 der Verordnung vom 19. Februar 2004 (BGBl. I S. 311),

- der Verordnung über Verbraucherinformationen zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen (PKW-Energieverbrauchskennzeichnungsverordnung) vom 28. Mai 2004 (BGBl. I S. 1037):