7103-4

Verordnung über die Zuständigkeit zum Erlass von Mindestanforderungen an Räume in Gaststätten

Vom 26. Oktober 1978
geändert durch die Verordnung vom 24. Februar 1994 (Amtsbl. S. 607) iVm der Anlage zum Gesetz vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509).

Fundstelle: Amtsblatt 1978, S. 939

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Verordnung vom 24. Februar 1994 (Amtsbl. S. 607) i.V.m. der Anlage Nr. 573 zum Gesetz Nr. 1327 vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1
§ 2





Auf Grund des § 4 Abs. 3 Satz 2 des Gaststättengesetzes vom 5. Mai 1970 (Bundesgesetzbl. I S. 465, ber. S. 1298), zuletzt geändert durch Gesetz vom 5. Juli 1976 (Bundesgesetzbl. I S. 1773) [1], verordnet die Landesregierung:

[1]

GastG jetzt in der Fassung der Bekanntmachung vom 20. November 1998 (BGBl. I S. 3418), zuletzt geändert durch Art. 1 des Gesetzes vom 13. Dezember 2001 (BGBl. I S. 3584).