2013-1-1

Verordnung
über den Erlass eines Allgemeinen Gebührenverzeichnisses

Vom 14. Juli 1964
in der Fassung der Bekanntmachung vom 29. Februar 1984 (Amtsbl. S. 381),
zuletzt geändert durch die Verordnung vom 19. Juni 2018 (Amtsbl. I S. 402).

Fundstelle: Amtsblatt 1984, S. 381

Geltungsbeginn: 1.8.2018, Geltungsende: 31.12.2020

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Verordnung vom 21. Dezember 1965 (Amtsbl. S. 1078)

2.

geändert durch Verordnung vom 08. März 1966 (Amtsbl. S. 173)

3.

geändert durch Verordnung vom 26. Juli 1966 (Amtsbl. S. 677)

4.

geändert durch Verordnung vom 11. Dezember 1968 (Amtsbl. S. 902)

5.

geändert durch Verordnung vom 22. Dezember 1969 (Amtsbl. 1970 S. 83)

6.

geändert durch Gesetz Nr. 909 vom 08. April 1970 (Amtsbl. S. 377)

7.

geändert durch Verordnung vom 18. Mai 1971 (Amtsbl. S. 281)

8.

geändert durch Verordnung vom 18. Mai 1973 (Amtsbl. S. 413)

9.

geändert durch Verordnung vom 02. April 1974 (Amtsbl. S. 447)

10.

geändert durch Verordnung vom 03. August 1974 (Amtsbl. S. 738)

11.

geändert durch Verordnung vom 17. Dezember 1974 (Amtsbl. 1975 S. 2, ber. S. 813)

12.

geändert durch Verordnung vom 01. Dezember 1975 (Amtsbl. S. 1299)

13.

geändert durch Verordnung vom 23. November 1976 (Amtsbl. S. 1186)

14.

geändert durch Verordnung vom 25. Oktober 1977 (Amtsbl. S. 1021)

15.

geändert durch Verordnung vom 21. September 1978 (Amtsbl. S. 841)

16.

geändert durch Verordnung vom 13. Dezember 1978 (Amtsbl. S. 1056)

17.

geändert durch Verordnung vom 11. April 1979 (Amtsbl. S. 411)

18.

geändert durch Verordnung vom 11. April 1979 (Amtsbl. S. 411)

19.

geändert durch Verordnung vom 04. Dezember 1980 (Amtsbl. S. 1050)

20.

geändert durch Verordnung vom 15. Dezember 1981 (Amtsbl. S. 969)

21.

geändert durch Verordnung vom 20. Juli 1982 (Amtsbl. S. 613)

22.

geändert durch Verordnung vom 25. November 1982 (Amtsbl. S. 958)

23.

geändert durch Verordnung vom 24. November 1983 (Amtsbl. S. 753)

24.

geändert durch Verordnung vom 01. August 1984 (Amtsbl. S. 750)

25.

geändert durch Verordnung vom 17. Dezember 1985 (Amtsbl. S. 1280)

26.

geändert durch Verordnung vom 08. Dezember 1986 (Amtsbl. S. 1171)

27.

geändert durch Verordnung vom 24. März 1987 (Amtsbl. S. 266)

28.

geändert durch Verordnung vom 15. Dezember 1987 (Amtsbl. S. 1393)

29.

geändert durch Verordnung vom 04. Juli 1989 (Amtsbl. S. 1135)

30.

geändert durch Verordnung vom 23. Mai 1990 (Amtsbl. S. 625)

31.

geändert durch Verordnung vom 10. März 1992 (Amtsbl. S. 326)

32.

geändert durch Verordnung vom 02. März 1993 (Amtsbl. S. 214)

33.

geändert durch Anlage Nr. 270 zum Gesetz Nr. 1327 vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

34.

geändert durch Verordnung vom 21. Juni 1994 (Amtsbl. S. 1145)

35.

geändert durch Verordnung vom 08. Juni 1995 (Amtsbl. S. 653, ber. S. 1029)

36.

geändert durch Verordnung vom 21. Mai 1996 (Amtsbl. S. 811)

37.

geändert durch Verordnung vom 19. September 1996 (Amtsbl. S. 990)

38.

geändert durch Art. 10 § 2 des Gesetzes vom 27. November 1996 (Amtsbl. S. 1313)

39.

geändert durch Art. 4 Abs. 7 des Gesetzes Nr. 1383 vom 05. Februar 1997 (Amtsbl. S. 258)

40.

geändert durch Verordnung vom 10. Juli 1997 (Amtsbl. S. 922)

41.

geändert durch Gesetz Nr. 1394 vom 16. Juli 1997 (Amtsbl. S. 858)

42.

geändert durch Verordnung vom 09. Juni 1998 (Amtsbl. S. 863)

43.

geändert durch Verordnung vom 08. Februar 2000 (Amtsbl. S. 258)

44.

geändert durch Art. 1 der Verordnung vom 13. März 2001 (Amtsbl. S. 540)

45.

geändert durch Verordnung vom 08. Mai 2001 (Amtsbl. S. 1434)

46.

geändert durch Art. 2 des Gesetzes Nr. 1474 vom 13. Juni 2001 (Amtsbl. S. 1222)

47.

geändert durch Verordnung vom 25. September 2001 (Amtsbl. S. 1923)

48.

geändert durch Art. 6 Abs. 2 des Gesetzes Nr. 1484 vom 07. November 2001 (Amtsbl. S. 2158)

49.

geändert durch Verordnung vom 28. Mai 2002 (Amtsbl. S. 1074)

50.

geändert durch Verordnung vom 04. Juni 2002 (Amtsbl. S. 1173)

51.

geändert durch § 4 der Verordnung vom 10. Dezember 2002 (Amtsbl. S. 2594)

52.

geändert durch Verordnung vom 11. März 2003 (Amtsbl. S. 1054)

53.

geändert durch Art. 7 des Gesetzes Nr. 1534 vom 08. Oktober 2003 (Amtsbl. S. 2910)

54.

geändert durch Art. 5 des Gesetzes Nr. 1546 vom 31. März 2004 (Amtsbl. S. 1037)

55.

geändert durch Art. 2 Abs. 2 des Gesetzes Nr. 1554 vom 19. Mai 2004 (Amtsbl. S. 1498)

56.

geändert durch Art. 1 der Verordnung vom 17. Mai 2005 (Amtsbl. S. 921)

57.

geändert durch Art. 2 des Gesetzes Nr. 1574 vom 13. Juli 2005 (Amtsbl. S. 1307)

58.

geändert durch Art. 4 des Gesetzes Nr. 1590 vom 15. März 2006 (Amtsbl. S. 602).

59.

geändert durch Art. 3 Abs. 1 des Gesetzes Nr. 1592 vom 05. April 2006 (Amtsbl. S. 726).

60.

geändert durch Verordnung vom 27. März 2007 (Amtsbl. S. 826)

61.

geändert durch Verordnung vom 16. Mai 2007 (Amtsbl. S. 1390)

62.

geändert durch Gesetz vom 12. September 2007 (Amtsbl. S. 2026)

63.

geändert durch Verordnung vom 07. Februar 2008 (Amtsbl. S. 399)

64.

geändert durch Verordnung vom 18. Mai 009 (Amtsbl. S. 879)

65.

geändert durch Verordnung vom 27. Oktober 2010 (Amtsbl. I S. 1387)

66.

geändert durch Artikel 3 Abs. 42 des Gesetzes vom 18. November 2010 (Amtsbl. I S. 1420)

67.

Anlage geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 23. Februar 2011 (Amtsbl I S. 74)

68.

Anlage geändert durch Artikel 2 der Verordnung vom 10. Juli 2012 (Amtsbl I S. 252)

69.

Anlage neu gefasst durch Artikel 1 der Verordnung vom 26. Mai 2014 (Amtsbl. I S. 173, ber. S. 300)

70.

Anlage geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 13. Oktober 2015 (Amtsbl. I S. 712)

71.

Anlage geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 06.04.2016 (Amtsbl. I S. 246)

72.

Anlage geändert durch Artikel 5 Abs. 1 des Gesetzes vom 13.06.2018 (Amtsbl. I S. 358)

73.

Anlage geändert durch Verordnung vom 19.06.2018 (Amtsbl. I S. 402)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1
§ 2
Anlage

Allgemeines Gebührenverzeichnis (GebVerz)






Auf Grund des § 5 Abs. 1 des Gesetzes Nr. 800 über die Erhebung von Verwaltungs- und Benutzungsgebühren im Saarland (SaarlGebG) vom 24. Juni 1964 (Amtsbl. S. 629) verordnet die Landesregierung: