790-7

Gesetz Nr. 537
betreffend die Waldgehöferschaften
und gleichartigen WaIdgemeinschaften
in ungeteilter Gemeinschaft zur gesamten Hand
(Gehöferschaftsgesetz)

Vom 20. November 1956
zuletzt geändert durch das Gesetz vom 21. November 2007 (Amtsbl. S. 2393).

Fundstelle: Amtsblatt 1956, S. 1537

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Gesetz Nr. 909 vom 08. April 1970 (Amtsbl. S. 377)

2.

geändert durch Anlage Nr. 157 zum Gesetz Nr. 1327 vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

3.

geändert durch Art. 10 § 1 Abs. 3 des Gesetzes Nr. 1381 vom 27. November 1996 (Amtsbl. S. 1313)

4.

geändert durch Art. 7 des Gesetzes Nr. 1424 vom 03. Februar 1999 (Amtsbl. S. 838)

5.

geändert durch Art. 10 Abs. 21 des Gesetzes Nr. 1632 vom 21. November 2007 (Amtsbl. S. 2393)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Anwendungsbereich
§ 2 Rechte und Pflichten der Miteigentümer
§ 3 Rechtsfähigkeit
§ 4 Organe
§ 5 Zuständigkeit der Miteigentümerversammlung
§ 6 Einberufung der Miteigentümerversammlung
§ 7 Beschlussfähigkeit der Miteigentümerversammlung
§ 8 Wahl, Einberufung und Beschlussfassung des Vorstandes
§ 9 Befugnisse des Vorstandes
§ 10 Satzung
§ 11
§ 12 In-Kraft-Treten