2022-8

Kommunalhaushaltsverordnung
(KommHVO)

Vom 10. Oktober 2006
zuletzt geändert durch die Verordnung vom 15. Oktober 2018 (Amtsbl. I S. 792)

Fundstelle: Amtsblatt 2006, S. 1842

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungen

1.

geändert durch Gesetz vom 21. November 2007 (Amtsbl. S. 2393)

2.

geändert durch Verordnung vom 4. Juni 2009 (Amtsbl. S. 962)

3.

geändert durch Verordnung vom 5. Oktober 2009 (Amtsbl. S. 1694)

4.

§ 54 a neu gefasst durch Artikel 1 der Verordnung vom 2. September 2013 (Amtsbl. I S. 281)

5.

§ 55 geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 14. Mai 2014 (Amtsbl. I S. 172)

6.

mehrfach geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 9. September 2016 (Amtsbl. I S. 912)

7.

§ 24 geändert durch Verordnung vom 20. April 2018 (Amtsbl. I S. 244)

8.

§§ 30, 32, 36, 42 und 52 geändert durch Verordnung vom 15. Oktober 2018 (Amtsbl. I S. 792)[1]

Red. Anm.:

[Änderungen der §§ 32, 42 und 52 erstmals für das Haushaltsjahr 2019, die Änderungen der §§ 30 und 36 erstmals für das Haushaltsjahr 2020 anzuwenden, siehe Artikel 5 Nummer 2 der Änderungsverordnung vom 15.10.2018, Amtsbl. I S. 792]

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

Erster Abschnitt
Haushaltsplan

§ 1Bestandteile des Haushaltsplans, Anlagen
§ 2Ergebnishaushalt
§ 3Finanzhaushalt
§ 4Teilhaushalte
§ 5Stellenplan
§ 6Vorbericht
§ 7Haushaltsplan für zwei Jahre
§ 8Nachtragshaushaltsplan
§ 9Mittelfristige Ergebnis- und Finanzplanung, Investitionsprogramm

Zweiter Abschnitt
Planungsgrundsätze

§ 10Allgemeine Planungsgrundsätze
§ 11Ziele, Kennzahlen zur Zielerreichung
§ 12Investitionen
§ 12aFremde Finanzmittel
§ 13Kosten- und Leistungsrechnung
§ 14Weitere Vorschriften für Erträge und Aufwendungen sowie Einzahlungen und Auszahlungen
§ 15Erläuterungen

Dritter Abschnitt
Deckungsgrundsätze

§ 16Grundsatz der Gesamtdeckung
§ 17Zweckbindung
§ 18Deckungsfähigkeit
§ 19Übertragbarkeit

Vierter Abschnitt
Zahlungsabwicklung

§ 20Gemeindekasse, Zahlungsabwicklung
§ 21Örtliche Prüfung der Zahlungsabwicklung
§ 21a Sonderkassen

Fünfter Abschnitt
Weitere Vorschriften für die Haushaltswirtschaft

§ 22Bewirtschaftung und Überwachung, Kleinbeträge
§ 23Berichtspflicht und haushaltswirtschaftliche Sperre
§ 24Vergabe von Aufträgen
§ 25Stundung, Niederschlagung und Erlass

Sechster Abschnitt
Buchführung und Inventar

§ 26Zweck der Buchführung, Buchführungspflicht
§ 27Buchführung, Aufbewahrung der Unterlagen
§ 28Sicherheitsstandards
§ 29Inventur, Inventar
§ 30Inventurvereinfachungsverfahren
§ 31Vollständigkeit der Ansätze, Verrechnungs- und Bilanzierungsverbote
§ 32Rückstellungen
§ 33Investitionsförderungsmaßnahmen, Sonderposten
§ 34Allgemeine Bewertungsgrundsätze
§ 35Wertansätze der Vermögensgegenstände und Schulden
§ 36Abschreibungen

Siebter Abschnitt
Jahresabschluss

§ 37Allgemeine Grundsätze für die Gliederung
§ 38Rechnungsabgrenzungsposten
§ 39Ergebnisrechnung, Planvergleich
§ 40Finanzrechnung, Planvergleich
§ 41Teilrechnungen, Planvergleich
§ 42Vermögensrechnung (Bilanz)
§ 43Anhang
§ 44Rechenschaftsbericht
§ 45Anlagenübersicht, Forderungsübersicht, Verbindlichkeitenübersicht

Achter Abschnitt
Gesamtabschluss

§ 46Gesamtabschluss
§ 47 Aufstellung des Gesamtabschlusses
§ 48Konsolidierungsbericht

Neunter Abschnitt
Ortsratsbudgets

§ 49Ortsratsbudgets

Zehnter Abschnitt
Begriffsbestimmungen, Schlussvorschriften

§ 50Anwendungsbereich
§ 51 Sondervermögen, Treuhandvermögen, Bewertung bei der Auflösung von Eigenbetrieben
§ 52 Begriffsbestimmungen
§ 53Eröffnungsbilanz
§ 54Berichtigung nach Aufstellung der Eröffnungsbilanz oder des Jahresabschlusses
§ 54aRentierliche Maßnahmen an Gebäuden
§ 55Inkrafttreten, Außerkrafttreten





Änderungen

1.

geändert durch Gesetz vom 21. November 2007 (Amtsbl. S. 2393)

2.

geändert durch Verordnung vom 4. Juni 2009 (Amtsbl. S. 962)

3.

geändert durch Verordnung vom 5. Oktober 2009 (Amtsbl. S. 1694)

4.

§ 54 a neu gefasst durch Artikel 1 der Verordnung vom 2. September 2013 (Amtsbl. I S. 281)

5.

§ 55 geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 14. Mai 2014 (Amtsbl. I S. 172)

6.

mehrfach geändert durch Artikel 1 der Verordnung vom 9. September 2016 (Amtsbl. I S. 912)

7.

§ 24 geändert durch Verordnung vom 20. April 2018 (Amtsbl. I S. 244)

8.

§§ 30, 32, 36, 42 und 52 geändert durch Verordnung vom 15. Oktober 2018 (Amtsbl. I S. 792)[1]

Red. Anm.:

[Änderungen der §§ 32, 42 und 52 erstmals für das Haushaltsjahr 2019, die Änderungen der §§ 30 und 36 erstmals für das Haushaltsjahr 2020 anzuwenden, siehe Artikel 5 Nummer 2 der Änderungsverordnung vom 15.10.2018, Amtsbl. I S. 792]

Auf Grund des § 222 Abs. 1 des Kommunalselbstverwaltungsgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 27. Juni 1997 (Amtsbl. S. 682), zuletzt geändert durch Gesetz vom 12. Juli 2006 (Amtsbl. S. 1614), verordnet das Ministerium für Inneres, Familie, Frauen und Sport: