61100-1

Verordnung
über die Aufteilung des Gemeindeanteils
an der Einkommensteuer
und die Abführung der Gewerbesteuerumlage

Vom 12. Dezember 1969
zuletzt geändert durch die Verordnung vom 24. Januar 2018 (Amtsbl. I S. 58).

Fundstelle: Amtsblatt 1969, S. 833

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Verordnung vom 23. Februar 1971 (Amtsbl. S. 145)

2.

geändert durch Verordnung vom 21. April 1972 (Amtsbl. S. 230)

3.

geändert durch Verordnung vom 07. Mai 1974 (Amtsbl. S. 557)

4.

geändert durch Verordnung vom 13. April 1976 (Amtsbl. S. 398)

5.

geändert durch Verordnung vom 19. Juli 1979 (Amtsbl. S. 674)

6.

geändert durch Verordnung vom 25. Mai 1982 (Amtsbl. S. 454)

7.

geändert durch Verordnung vom 14. Dezember 1983 (Amtsbl. S. 806)

8.

geändert durch Verordnung vom 03. Juli 1984 (Amtsbl. S. 663)

9.

geändert durch Verordnung vom 30. Oktober 1985 (Amtsbl. S. 1125)

10.

geändert durch Verordnung vom 30. April 1988 (Amtsbl. S. 401)

11.

geändert durch Verordnung vom 06. Juni 1991 (Amtsbl. S. 714)

12.

geändert durch Verordnung vom 28. Juli 1994 (Amtsbl. S. 1241)

13.

geändert durch Verordnung vom 02. Juli 1997 (Amtsbl. S. 842)

14.

geändert durch Verordnung vom 29. März 2001 (Amtsbl. S. 694)

15.

geändert durch Art. 6 Abs. 5 des Gesetzes Nr. 1484 vom 07. November 2001 (Amtsbl. S. 2158)

16.

geändert durch Verordnung vom 11. Dezember 2001 (Amtsbl. 2002 S. 42)

17.

geändert durch Verordnung vom 15. November 2003 (Amtsbl. S. 2842)

18.

geändert durch Verordnung vom 24. Januar 2006 (Amtsbl. S. 174)

19.

geändert durch Verordnung vom 12. Dezember 2006 (Amtsbl. S. 2236)

20.

geändert durch Gesetz vom 21. November 2007 (Amtsbl. S. 2393)

21.

Anlage 1 neu gefasst durch Verordnung vom 14. April 2009 (Amtsbl. S. 681)

22.

§§ 6 und 7 geändert, Anlage 1 neu gefasst1)

Neufassung der Anlage 1 ausgewiesen in der Verordnung vom 03.07.2012 (Amtsbl. I S. 260, 261), Verkündung des Anlagentextes jedoch nicht erfolgt. Daher komplette Änderungsverordnung noch einmal verkündet durch Verordnung vom 03.07.2012 (Amtsbl. I S. 341, 342)

, Anlage 2 aufgehoben durch Verordnung vom 03. Juli 2012 (Amtsbl. I S. 260)2)

gem. Art. 2 sind diese Änderungen befristet bis zum 31. Dezember 2014

23.

§§ 6 und 7 geändert, Anlage 1 neu gefasst1)

Neufassung der Anlage 1 ausgewiesen in der Verordnung vom 03.07.2012 (Amtsbl. I S. 260, 261), Verkündung des Anlagentextes jedoch nicht erfolgt. Daher komplette Änderungsverordnung noch einmal verkündet durch Verordnung vom 03.07.2012 (Amtsbl. I S. 341, 342)

, Anlage 2 aufgehoben durch Verordnung vom 03. Juli 2012 (Amtsbl. I S. 341)2)

gem. Art. 2 sind diese Änderungen befristet bis zum 31. Dezember 2014

24.

§ 7 und Anlage geändert durch Verordnung vom 29. Januar 2015 (Amtsbl. I S. 200)3)

Änderung gem. Art. 2 der Änderungsverordnung befristet bis zum 31. Dezember 2017

25.

§ 7 geändert, Anlage neu gefasst durch Verordnung vom 24. Januar 2018 (Amtsbl. I S. 58)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1
§ 2
§ 3
§ 4
§ 5
§ 6
§ 7
§ 8
Anlage Verteilungsschlüssel für den Gemeindeanteil an der Einkommensteuer,
ermittelt im Zusammenhang mit der Lohn- und Einkommensteuerstatistik
Anlage 2





Auf Grund der §§ 2 , 4 , 5 und 6 Abs. 5 [1] des Gesetzes zur Neuordnung der Gemeindefinanzen (Gemeindefinanzreformgesetz) vom 8. September 1969 (BGBl. I S. 1587) [2] wird Folgendes verordnet:

[1]

Jetzt: §§ 2 , 4 Abs. 2, 5 und 6 Abs. 5 des Gemeindefinanzreformgesetzes .

[2]

Gemeindefinanzreformgesetz jetzt in der Fassung der Bekanntmachung vom 4. April 2001 (BGBl. I S. 482), zuletzt geändert durch Art. 1 des Gesetzes vom 17. Juni 2003 (BGBl. I S. 862).