7124-1

Verordnung
über die nach § 16 Abs. 3 der Handwerksordnung zuständigen Behörden

Vom 16. Mai 1967
geändert durch das Gesetz vom 5. Dezember 1973 (Amtsbl. 1974 S. 33).

Fundstelle: Amtsblatt 1967, S. 409

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Art. 2 Nr. 14 des Gesetzes Nr. 982 vom 05. Dezember 1973 (Amtsbl. 1974 S. 33)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1
§ 2





Auf Grund des § 16 Abs. 3 Satz 4 des Gesetzes zur Ordnung des Handwerks (Handwerksordnung) [1] in der Fassung der Bekanntmachung vom 28. Dezember 1965 (Bundesgesetzbl. 1966 I S. 1) verordnet die Landesregierung.

[1]

Vorschrift entfallen durch Neufassung des § 16 gem. Art. 1 Nr. 15 des Gesetzes vom 24. Dezember 2003 (BGBl. I S. 2934); die Regelung fußt nunmehr auf § 5 Abs. 3 LOG - BS-Nr 200-2.