2126-3-3

Verordnung
zur Regelung des Verfahrens zur Krankenhausförderung nach § 15 Abs. 4 SKHG

Vom 27. Oktober 1996
zuletzt geändert durch die Verordnung vom 24. Januar 2006 (Amtsbl. S. 174). *

*Verordnung im ganzen obsolet geworden durch Verordnung vom 13.07.2006, Amtsbl. S. 1505, BS-Nr. 2126-3-4.

Fundstelle: Amtsblatt 1996, S. 1202

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Art. 9 Abs. 13 des Gesetzes Nr. 1484 vom 07. November 2001 (Amtsbl. S. 2158)

2.

geändert durch Art. 2 Abs. 15 des Gesetzes Nr. 1502 vom 12. Juni 2002 (Amtsbl. S. 1506)

3.

geändert durch Art. 13 des Gesetzes Nr. 1533 vom 08. Oktober 2003 (Amtsbl. S. 2874)

4.

geändert durch Verordnung vom 24. Januar 2006 (Amtsbl. S. 174)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

1. Abschnitt:
Vorverfahren

§ 1 Aufnahme in den Investitionsplan
§ 2 Prüfung
§ 3 Planungsfreigabe
§ 4 Planungskosten

2. Abschnitt:
Antragsverfahren

§ 5 Antragstellung
§ 6 Einzureichende Unterlagen

3. Abschnitt:
Prüfungsverfahren

§ 7 Zuständigkeit
§ 8 Fachliche Prüfung
§ 9 Baufachliche Prüfung
§ 10 Förderfähige Kosten

4. Abschnitt:
Bewilligungsverfahren

§ 11 Form der Bewilligung
§ 12 Inhalt des Bewilligungsbescheides
§ 13 Vorzeitiger Baubeginn

5. Abschnitt:
Auszahlung der Fördermittel

§ 14 Voraussetzungen
§ 15 Einbehalt

6. Abschnitt:
Verwendungsnachweis

§ 16 Zuständigkeit
§ 17 Form des Verwendungsnachweises

7. Abschnitt:
Schlussbewilligung

§ 18 Schlussbescheid
§ 19 Rückforderung von Fördermitteln
§ 20 Nachbewilligung von Fördermitteln

8. Abschnitt:
Schlussbestimmungen

§ 21 Aufbewahrungsfrist
§ 22 Prüfungsrecht des Rechnungshofs
§ 23 In-Kraft-Treten
§ 24 Übergangsbestimmung
Anlage 1
Anlage 2.1
Anlage 2.2
Anlage 2.3
Anlage 3





Aufgrund des § 15 Abs. 4 des Saarländischen Krankenhausgesetzes (SKHG) [1] vom 15. Juli 1987 (Amtsbl. S. 921), zuletzt geändert durch Gesetz vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509), verordnet das Ministerium für Frauen, Arbeit, Gesundheit und Soziales im Einvernehmen mit dem Ministerium für Finanzen:

[1]

Vgl. nunmehr BS-Nr. 2126-3-4.