29-2-1

Verordnung
zur Ausführung des Saarländischen Krebsregistergesetzes

Vom 25. Januar 2016

Fundstelle: Amtsblatt 2016, S. 74

Ausgabe im Zusammenhang

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Anwendungsbereich
§ 2 Meldungen an die Vertrauensstelle durch elektronische Datenübermittlung
§ 3 Meldungen an die Vertrauensstelle durch maschinell verwertbare Datenträger
§ 4 Meldungen an die Vertrauensstelle durch Formblatt
§ 5 Vollständigkeit von Meldungen
§ 6 Sonstige Bestimmungen zur Durchführung von Meldungen
§ 7 Abrechnung der fallbezogenen Krebsregisterpauschalen und Meldevergütungen mit den Kostenträgern
§ 8 Abrechnung der Meldevergütung und Auszahlung an die Leistungserbringer
§ 9 Inkrafttreten/Außerkrafttreten





Auf Grund des § 5 Absatz 4 und 8 und des § 9 Absatz 1 Nummer 16 des Saarländischen Krebsregistergesetzes (SKRG) vom 11. Februar 2015 (Amtsbl. I S. 210) [1] verordnet das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie:

[1]

SKRG vgl. BS-Nr. 29-2.