1100-1

Gesetz Nr. 970
über den Landtag des Saarlandes

Vom 20. Juni 1973
zuletzt geändert durch das Gesetz vom 14. November 2018 (Amtsbl. I S. 817).

Fundstelle: Amtsblatt 1973, S. 517

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Gesetz Nr. 1012 vom 13. November 1974 (Amtsbl. S. 1011)

2.

geändert durch Gesetz Nr. 1033 vom 16. Juli 1975 (Amtsbl. S. 890)

3.

geändert durch Gesetz Nr. 1085 vom 13. Juli 1978 (Amtsbl. S. 697)

4.

geändert durch Gesetz Nr. 1103 vom 4. Juli 1979 (Amtsbl. S. 656)

5.

geändert durch Gesetz Nr. 1125 vom 28. Mai 1980 (Amtsbl. S. 801)

6.

geändert durch Gesetz Nr. 1261 vom 14. März 1990 (Amtsbl. S. 422)

7.

geändert durch Anlage Nr. 412 zum Gesetz Nr. 1327 vom 26. Januar 1994 (Amtsbl. S. 509)

8.

geändert durch Gesetz Nr. 1440 vom 27. Oktober 1999 (Amtsbl. 2000 S. 46)

9.

geändert durch Gesetz Nr. 1559 vom 6. Oktober 2004 (Amtsbl. S. 2310)

10.

geändert durch Gesetz Nr. 1769 vom 9. Mai 2012 (Amtsbl. I S. 152)

11.

§§ 63 und 63a geändert durch Artikel 2 des Gesetzes Nr. 1839 vom 12. November 2014 (Amtsbl. I S. 1462)

12.

mehrfach geändert durch Artikel 1 des Gesetzes Nr. 1893 vom 15. Juni 2016 (Amtsbl. I S. 571)

13.

§§ 1 und 6 geändert durch Gesetz Nr. 1923 vom 24. Mai 2017 (Amtsbl. I S. 576)

14.

§ 30 geändert durch Artikel 2 des Gesetzes vom 14. November 2018 (Amtsbl. I S. 817)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

I. Abschnitt
Konstituierung

§ 1Konstituierung

II. Abschnitt
Präsidium des Landtags

1. Titel
Präsidium

§ 2 Zusammensetzung des Präsidiums
§ 3 Sitzungen des Präsidiums
§ 4 Aufgaben des Präsidiums
§ 5 Erweitertes Präsidium

2. Titel
Präsident, Vizepräsident und Schriftführer

§ 6 Wahl
§ 7 Aufgaben des Präsidenten
§ 8 Stellvertreter des Präsidenten
§ 9 Aufgaben der Schriftführer

III. Abschnitt
Ausschüsse

1. Titel
Allgemeines

§ 10 Allgemeines

2. Titel
Untersuchungsausschüsse

§ 11 Aufgabe
§ 12 Einsetzung und Untersuchungsgegenstand
§ 13 Vorsitzender
§ 14 Ausschussmitglieder
§ 15 Ausscheiden von Ausschussmitgliedern
§ 16 Beschlussfassung
§ 17 Vorbereitende Untersuchung
§ 18 Öffentlichkeit der Sitzungen
§ 19 Protokollierung
§ 20 Beweisaufnahme
§ 21 Ersuchen um Rechts- und Amtshilfe
§ 22 Aussagegenehmigung und Aktenvorlage
§ 23 Verlesung von Protokollen und Schriftstücken
§ 24 Beweis- und Zwangsmittel
§ 25 Zeugen und Sachverständige
§ 26 Fragerecht
§ 27 Rechtsstellung des Betroffenen
§ 28 Sitzungspolizei
§ 29 Gerichtliche Zuständigkeiten
§ 30 Kosten und Auslagen
§ 31 Aussetzung und Einstellung des Untersuchungsverfahrens
§ 32 Ergebnis der Untersuchung

3. Titel
Ausschuss für Grubensicherheit

§ 33 Ausschuss für Grubensicherheit

4. Titel
Ausschuss für Eingaben

§ 34 Ausschuss für Eingaben

5. Titel
Ausschuss für Wahlprüfung und Verfassungsschutz

§ 35 Wahlprüfungsausschuss
§ 36 Ausschuss für Fragen des Verfassungsschutzes
§ 37 Ausschuss für Datenschutz

IV. Abschnitt
Vorlagen und Anträge

§ 38 Einbringung von Vorlagen

V. Abschnitt
Wahlen und Abstimmungen

§ 39 Beschlussfähigkeit
§ 40 Stimmenverhältnis
§ 41 Wahlen
§ 42 Abstimmungsregeln
§ 43 Namentliche Abstimmung

VI. Abschnitt
Ordnungsbestimmungen

§ 44 Anordnungen des Präsidenten
§ 45 Ordnungs- und Sachrufe
§ 46 Ausschluss eines Abgeordneten
§ 47 Ordnungsgeld
§ 48 Einspruch gegen Ordnungsruf und Ausschluss
§ 49 Maßnahmen bei Störung der Sitzung
§ 50 Ordnungsbefugnisse des Ausschussvorsitzenden
§ 51 Aufnahmen in Bild und Ton

VII. Abschnitt
Landtagsverwaltung

§ 52 Landtagsverwaltung

VIII. Abschnitt
Regierung

§ 53 Ordnungsbestimmungen

IX. Abschnitt
Rechnungshof

§ 54 Rechnungshof

X. Abschnitt
Befriedung des Landtagsgebäudes

§ 55 Verbot von Versammlungen und Umzügen
§ 56 Grenzen des befriedeten Bezirks

XI. Abschnitt
Geschäftsordnung

§ 57 Abweichung von Vorschriften der Geschäftsordnung im Einzelfall und Auslegung der Geschäftsordnung