933-3

Verordnung über den Bau und Betrieb von Seilschwebebahnen

Vom 13. Dezember 1974
geändert durch das Gesetz vom 8. Oktober 2003 (Amtsbl. S. 2910, ber. 2004 S. 1046)

Fundstelle: Amtsblatt 1975, S. 126

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Art. 4 des Gesetzes Nr. 1534 vom 8. Oktober 2003 (Amtsbl. S. 2910)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

A. Allgemeines

§ 1 Geltungsbereich
§ 2 (aufgehoben)
§ 3 Grundforderungen
§ 4 Abweichungen

B.
(§§ 5 bis 17 aufgehoben)

C. Betriebsvorschriften

§ 18 Betriebsleitung
§ 19 Betriebsbedienstete
§ 20 Betriebskontrollen
§ 21 Ablegen der Seile
§ 22 Betrieb
§ 22a Beförderung von Personen und Gütern
§ 23 Bergungsdienst
§ 24 Meldepflicht

D. Bestimmungen für Dritte

§ 25 Allgemeine Bestimmungen
§ 26 Betreten der Bahnanlagen
§ 27 Bahnbeschädigungen und Betriebsstörungen
§ 28 Verhalten der Fahrgäste
§ 29 Bekanntmachung

E. Schlussbestimmungen

§ 30 Ordnungswidrigkeiten
§ 31 Übergangsbestimmungen
§ 32 In-Kraft-Treten





Auf Grund des § 32 Abs. 1 des Gesetzes über Eisenbahnen und Seilbahnen vom 26. April 1967 (Amtsbl. S. 402), zuletzt geändert durch Gesetz vom 8. Oktober 2003 (Amtsbl. S. 2910)wird verordnet: