2126-10

Verordnung zur Verhütung übertragbarer Krankheiten
(Hygiene-Verordnung)

Vom 16. April 2014

Fundstelle: Amtsblatt 2014, S. 147

Ausgabe im Zusammenhang

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1 Geltungsbereich
§ 2 Pflichten
§ 3 Desinfektion
§ 4 Sterilisation
§ 5 Beseitigung von Abfällen
§ 6 Kondomzwang bei Prostitution
§ 7 Überwachung
§ 8 Ordnungswidrigkeiten
§ 9 Inkrafttreten, Außerkrafttreten





Aufgrund des § 17 Absatz 4 Satz 1 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 4 Absatz 21 des Gesetzes vom 7. August 2013 (BGBl. I S. 3154), verordnet die Landesregierung: