223-2-55

Verordnung - Schulordnung - über die Stundentafeln der Förderschulen

Vom 7. Mai 1986
zuletzt geändert durch die Verordnung vom 21. Juli 2015 (Amtsbl. I S. 506)

Fundstelle: Amtsblatt 1986, S. 423

Ausgabe im Zusammenhang

Änderungsdaten

1.

geändert durch Verordnung vom 7. November 1990 (Amtsbl. S. 1361)

2.

geändert durch Verordnung vom 22. Mai 1993 (Amtsbl. S. 494)

3.

geändert durch Verordnung vom 29. Mai 1995 (Amtsbl. S. 772)

4.

geändert durch Art. 12 der Verordnung vom 15. Juli 2002 (Amtsbl. S. 1493)

5.

geändert durch Art. 2 der Verordnung vom 9. August 2007 (Amtsbl. S. 1650)

6.

geändert durch Art. 2 der Verordnung vom 4. Juli 2008 (Amtsbl. S. 1193)

7.

geändert durch Art. 2 der Verordnung vom 4. August 2014 (Amtsbl. I S. 343)

8.

§ 2 und Anlage geändert durch Art. 1 der Verordnung vom 21. Juli 2015 (Amtsbl. I S. 506)

Nichtamtliches Inhaltsverzeichnis

§ 1
§ 2
§ 3
Anlage

1. Förderschule für Blinde und Sehbehinderte (Bereich Blinde)

2. Förderschule soziale Entwicklung

3. Förderschule für Gehörlose und Schwerhörige (Bereich Gehörlose)

4. Förderschule geistige Entwicklung

5. Förderschule körperliche und motorische Entwicklung

6. Förderschule Lernen

7. Förderschule für Gehörlose und Schwerhörige (Bereich Schwerhörige)

8. Förderschule für Blinde und Sehbehinderte (Bereich Sehbehinderte)

9. Förderschule Sprache






Auf Grund des § 33 Abs. 1 des Gesetzes Nr. 812 zur Ordnung des Schulwesens im Saarland (Schulordnungsgesetz: SchoG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 22. Mai 1985 (Amtsbl. S. 577) verordnet das Ministerium für Bildung, Kultur und Wissenschaft: